Kinderorgel

Eigentlich geht das nicht: die Kleinen an der ganz Großen – Kinder, die Orgel spielen. Denn an der Königin unter den Instrumenten werden gleichzeitig Manuale mit den Händen und Pedale mit den Füßen bedient. All dies ist für große Menschen eingerichtet. Seitdem wir aber ein extra angefertigtes Kinderpedal für unsere Orgel in der Osterkirche haben – ein hölzerner Aufsatz mit 27 Pedalen – ist eine kleine, fröhlich wachsende Orgelschule entstanden. Die Hamburger Konzertorganistin Kerstin Petersen initiierte das Projekt nach skandinavischem Vorbild und leitete es von 2012 bis Sommer 2018. Die Kinder sind begeistert dabei und musizieren mit Händen und Füßen. Hören lassen sich die Kleinen an der ganz Großen z.B. bei unseren Schulgottesdiensten.
05_Kinderorgel_Kirche-Ottensen