Losmachen, Anker werfen

Unsere Gemeinde ist ein Treffpunkt mitten im Viertel. Um geistreiche Augenblicke geht es in unseren Veranstaltungen. Mit der Kraft des Wortes oder der Kunst zu schweigen. Mit Musik oder ohne. Mit dem Echo guter Traditionen oder einer Prise Pioniergeist. Willkommen!

Februar

24 Sonntag
  • 10:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Helft uns!

 >

Gottesdienst am Sonntag Sexagesimae
Mit Kantatenchor (Vokalwerk Christianskirche)

Kantor Igor Zeller
Pastorin Katharina Fenner

 

<
24 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Singegottesdienst mit dem Kinderchor

24 Sonntag
  • 10:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Helft uns!

 >

Gottesdienst am Sonntag Sexagesimae
Mit Kantatenchor (Vokalwerk Christianskirche)

Kantor Igor Zeller
Pastorin Katharina Fenner

 

<
24 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Singegottesdienst mit dem Kinderchor

März

01 Freitag
  • 19.30 Uhr
  • St. Marien Ottensen
  • Gottesdienst
  • Weltgebetstag aus Slowenien

 >

Kommt, alles ist bereit.
Weltgebetstagsgottesdienst
Ökumenischer Arbeitskreis aus St. Marien, Kirchengemeinde Tabita, Ottensen und St. Petri
19.00 Uhr Einsingen in der Katholischen Gemeinde St. Marien (Bei der Reitbahn)
19.30 Uhr Ökumenischer Weltgebetstagsgottesdienst

<
03 Sonntag
  • 10:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Hände hoch! Ottenser Prunkgottesdienst

 >

Karnevalsgottesdienst für Große und Kleine
(Wer sich verkleidet, gehört zu 4/5-Mehrheit...)
Mit Karnevalskapelle, "Zoch" durch die Kirche & fröhlich-frommen Reimen
Anschließend Maßnahmen gegen Durst und Langeweile
Pastor Frank Howaldt, Pastor Matthias Lemme, Kantor Igor Zeller, Lektor Jens Waubke

<
10 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Gespräch & Kultur
  • Herzschlag: Bachs d-Moll-Toccata

 >

Igor Zeller lädt auf die Empore ein und erklärt und spielt eines der berühmtesten Musikstücke aller Zeiten und seine Hintergründe.
Eintritt: frei

<
31 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Konzert & Kultur
  • Zwischen Leid und Leidenschaft

 >

 

 

Passionskonzert mit Werken von Gesualdo, Monteverdi, Bach, Mozart, Rheinberger u.a.

Corinna Oltmanns, Blockflöte
Achim Freund, Rezitation
Motettenchor des Vokalwerk Christianskirche
Kantor Igor Zeller, Orgel und Gesamtleitung

Eintritt 10/8 Euro

<
01 Freitag
  • 19:30 Uhr
  • St. Marien Altona
  • Gottesdienst
  • Weltgebetstag – Slowenien

 >

Ökumenischer Gottesdienst – vorbereitet von Frauen aus der Kirchengemeinde Ottensen, der Tabita-Gemeinde und der katholischen Gemeinde St. Marien. Um 19 Uhr ist gemeinsames Einsingen – nach dem Gottesdienst gibt es im Gemeindesaal ein gemeinsames Essen mit Köstlichkeiten aus Slowenien.

<
06 Mittwoch
  • 19:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Musikalische Andacht am Aschermittwoch

 >

25 Minuten zu Beginn der Passionszeit
Mit Kantor Igor Zeller, Pastor Frank Howaldt

<
31 Sonntag
  • 10:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Übersättigt ausgehungert

 >

Übersättigt ausgehungert
Elementare Zwischenmahlzeit

Gottesdienst an Laetare
mit Taufe und Kinderkirche

Pastor Frank Howaldt
Kantor Igor Zeller
Kinderkirchenteam
Alexandra Dreyer, Lektorin

<
01 Freitag
  • 19.30 Uhr
  • St. Marien Ottensen
  • Gottesdienst
  • Weltgebetstag aus Slowenien

 >

Kommt, alles ist bereit.
Weltgebetstagsgottesdienst
Ökumenischer Arbeitskreis aus St. Marien, Kirchengemeinde Tabita, Ottensen und St. Petri
19.00 Uhr Einsingen in der Katholischen Gemeinde St. Marien (Bei der Reitbahn)
19.30 Uhr Ökumenischer Weltgebetstagsgottesdienst

<
01 Freitag
  • 19:30 Uhr
  • St. Marien Altona
  • Gottesdienst
  • Weltgebetstag – Slowenien

 >

Ökumenischer Gottesdienst – vorbereitet von Frauen aus der Kirchengemeinde Ottensen, der Tabita-Gemeinde und der katholischen Gemeinde St. Marien. Um 19 Uhr ist gemeinsames Einsingen – nach dem Gottesdienst gibt es im Gemeindesaal ein gemeinsames Essen mit Köstlichkeiten aus Slowenien.

<
03 Sonntag
  • 10:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Hände hoch! Ottenser Prunkgottesdienst

 >

Karnevalsgottesdienst für Große und Kleine
(Wer sich verkleidet, gehört zu 4/5-Mehrheit...)
Mit Karnevalskapelle, "Zoch" durch die Kirche & fröhlich-frommen Reimen
Anschließend Maßnahmen gegen Durst und Langeweile
Pastor Frank Howaldt, Pastor Matthias Lemme, Kantor Igor Zeller, Lektor Jens Waubke

<
06 Mittwoch
  • 19:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Musikalische Andacht am Aschermittwoch

 >

25 Minuten zu Beginn der Passionszeit
Mit Kantor Igor Zeller, Pastor Frank Howaldt

<
10 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Gespräch & Kultur
  • Herzschlag: Bachs d-Moll-Toccata

 >

Igor Zeller lädt auf die Empore ein und erklärt und spielt eines der berühmtesten Musikstücke aller Zeiten und seine Hintergründe.
Eintritt: frei

<
31 Sonntag
  • 10:00
  • Christianskirche
  • Gottesdienst
  • Übersättigt ausgehungert

 >

Übersättigt ausgehungert
Elementare Zwischenmahlzeit

Gottesdienst an Laetare
mit Taufe und Kinderkirche

Pastor Frank Howaldt
Kantor Igor Zeller
Kinderkirchenteam
Alexandra Dreyer, Lektorin

<
31 Sonntag
  • 12:00
  • Christianskirche
  • Konzert & Kultur
  • Zwischen Leid und Leidenschaft

 >

 

 

Passionskonzert mit Werken von Gesualdo, Monteverdi, Bach, Mozart, Rheinberger u.a.

Corinna Oltmanns, Blockflöte
Achim Freund, Rezitation
Motettenchor des Vokalwerk Christianskirche
Kantor Igor Zeller, Orgel und Gesamtleitung

Eintritt 10/8 Euro

<

April

09 Dienstag
  • 20:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gespräch & Kultur
  • Nicole Heesters liest: Marias Testament

 >

Nicole Heesters liest „Marias Testament“ von Colm Tóibín. Eine Mutter erzählt von der Entfremdung, vom grausamen Tod ihres Sohnes. Sie hält nichts von den Lehren ihres Sohnes und seiner Wirkung. Aber sie liebt ihn. Sie ist seine Mutter. Nicole Heesters hat diese Maria in den Kammerspielen beeindruckend gespielt. Sie wird gleichsam beeindruckend lesen. Ein Stück Literatur inmitten der Passionszeit. Im Anschluss wird Pastor Frank Howaldt mit Nicole Heesters ins Gespräch kommen.
Eintritt: 10,- /8,- Euro, Vvk: Buchhandlung Christiansen

<
25 Donnerstag
  • 20:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Forum Neue Musik
  • Höricht "Altona" – Klopstock, Pontons & ...

 >

Höricht "Altona" – Klopstock, Pontons, Carillon – Bereits 1995 schrieb Gabriele Hasler als Auftragskomposition für den NDR die Komposition „seinesgleichen“ in Form eines Sonetts nach Texten von Oskar Pastior. Michael Naura hatte die Komposition in Auftrag gegeben, 1997 erschien sie als CD unter dem Titel „Familienglück“ (Foolish Music). Für das Höricht „Altona“ greift Gabriele Hasler diese Idee erneut auf. Das von Klopstock bevorzugte Versmaß des Hexameters bildet den roten Faden, der Stimme, Soundscape, Liveelektronik und Carillon verbindet und zusammenhält. Die Soundscape besteht aus Klängen, die Gabriele Hasler in den vergangenen Monaten in Altona gesammelt und bearbeitet hat. Entstanden ist eine Hommage an den Dichter Klopstock, an das Carillon des Glockenturms der Christianskirche und an die singenden und stöhnenden Pontons am Fähranleger Fischmarkt. Das Rauschen des Stuhlmannbrunnens besänftigt zwischendurch die heißgelaufenen Ohren...
Gabriele Hasler: Komposition, Soundscape, Stimme, Live Elektronik, Carillon
Eintritt: 15,-/10,- Euro

<
09 Dienstag
  • 20:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Gespräch & Kultur
  • Nicole Heesters liest: Marias Testament

 >

Nicole Heesters liest „Marias Testament“ von Colm Tóibín. Eine Mutter erzählt von der Entfremdung, vom grausamen Tod ihres Sohnes. Sie hält nichts von den Lehren ihres Sohnes und seiner Wirkung. Aber sie liebt ihn. Sie ist seine Mutter. Nicole Heesters hat diese Maria in den Kammerspielen beeindruckend gespielt. Sie wird gleichsam beeindruckend lesen. Ein Stück Literatur inmitten der Passionszeit. Im Anschluss wird Pastor Frank Howaldt mit Nicole Heesters ins Gespräch kommen.
Eintritt: 10,- /8,- Euro, Vvk: Buchhandlung Christiansen

<
25 Donnerstag
  • 20:00 Uhr
  • Christianskirche
  • Forum Neue Musik
  • Höricht "Altona" – Klopstock, Pontons & ...

 >

Höricht "Altona" – Klopstock, Pontons, Carillon – Bereits 1995 schrieb Gabriele Hasler als Auftragskomposition für den NDR die Komposition „seinesgleichen“ in Form eines Sonetts nach Texten von Oskar Pastior. Michael Naura hatte die Komposition in Auftrag gegeben, 1997 erschien sie als CD unter dem Titel „Familienglück“ (Foolish Music). Für das Höricht „Altona“ greift Gabriele Hasler diese Idee erneut auf. Das von Klopstock bevorzugte Versmaß des Hexameters bildet den roten Faden, der Stimme, Soundscape, Liveelektronik und Carillon verbindet und zusammenhält. Die Soundscape besteht aus Klängen, die Gabriele Hasler in den vergangenen Monaten in Altona gesammelt und bearbeitet hat. Entstanden ist eine Hommage an den Dichter Klopstock, an das Carillon des Glockenturms der Christianskirche und an die singenden und stöhnenden Pontons am Fähranleger Fischmarkt. Das Rauschen des Stuhlmannbrunnens besänftigt zwischendurch die heißgelaufenen Ohren...
Gabriele Hasler: Komposition, Soundscape, Stimme, Live Elektronik, Carillon
Eintritt: 15,-/10,- Euro

<

Hier im Quartier:

Campus Christianskirche
  • Klopstockplatz
  • 22765 Hamburg
WillkommensKulturHaus
  • Bernadottestr. 7
  • 22763 Hamburg
Osterkirche
  • Bei der Osterkirche 17
  • 22765 Hamburg
Kita Christianskirche
  • Ottenser Marktplatz 8
  • 22765 Hamburg
  • Tel.: 040 · 39 24 40
  • Fax: 040 · 39 24 40
Kita Osterkirche
  • Zeißstraße 71
  • 22765 Hamburg
  • Tel.: 040 · 390 91 41
  • Fax: 040 · 30 39 17 55