Wir feiern das Leben. Mit Gott und der Welt. Mitten in Altona. Willkommen in der Kirchengemeinde Ottensen.

Unsere Kandidat*innen

Am 1. Advent (27. November) werden in der Nordkirche neue Kirchengemeinderäte gewählt. Wir freuen uns, dass sich 13 Menschen aus unserer Gemeinde zur Wahl stellen und Lust haben, in den nächsten sechs Jahren Kirche in Ottensen zu gestalten und zu verantworten: Alexandra Dreyer, Ocke Bandixen, Achim Freund, Ute Grobbel, Julia Kriese, Anne Krüger-Vonderau, Klaus Kunze, Lara Louwien, Melanie Noll, Marlene Stephan, Hans Thien, Ina Wagner, Elisabeth Wazinski.

Ausführliche Vorstellung folgt – live und persönlich auch auf unserer Gemeindeversammlung am 13. November um 11 Uhr in der Christianskirche

Klimawerkstatt am Reformationstag

Wir laden ein zum gemeinsamen Nachdenken, Klügerwerden und Pläneschmieden! Christopher Schrader (Physiker und Wissenschaftsjournalist) wird nach einem sicher inspirierenden Vortrag ("Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln?") mit Ulrike Eder von der Infostelle Klimagerechtigkeit im Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche und uns ins Gespräch kommen. Nach einer Pause erwarten uns dann Tischgespräche mit Expert*innen zu verschiedenen Themen. Für die bessere Planung freuen wir uns über Ihre Anmeldung –  gerne weitersagen!

Montag, 31. Oktober, 14.30-17.30 Uhr, WillkommensKulturHaus, Bernadottestr. 7

Poetische Hommage am Reformationstag

Durch Salz sind Städte wie Venedig und Salzburg reich geworden. Wegen Salz wurden Kriege geführt. Salzstraßen durchziehen ganze Kontinente. Salz hat Lebensmittel haltbar gemacht und damit lange Transportwege ermöglicht. Das Bedürfnis nach Salz ist allen Lebewesen gleich. Salz gehört zu den elementaren Grundlagen menschlicher Zivilisation. Es kann heilen, konservieren, schmackhaft machen. Kein anderes Mineral hat die Fähigkeit, sich völlig in Flüssigkeiten aufzulösen und anschließend wieder dieselbe kristalline Struktur anzunehmen. Bis in die Gegenwart hält man Salzablagerungen für ewigkeitstauglich. Jahrtausende lang verband sich mit Salz das Verständnis von Treue und Wahrheit, aber auch von scharfem Witz und geistiger Freiheit. Aus diesem Motivkreis sind Texte, Lieder und Songs entstanden, die das großartige Thema Salz in vielen Facetten untersuchen und darstellen.   > <

Text: Michael Batz, Musik: Igor Zeller. Mit Anna Vishnevska und Sönke Tams Freier (Sologesang), Instrumentalsolisten, Vokalwerk Christianskirche
Montag, 31. Oktober, 18 Uhr, Christianskirche, Eintritt 15€

Osterkirche Kita
Osterkirche
Christianskirche Kita
Christianskirche

Willkommens-
KulturHaus
Foyer im Campus

Wir im Quartier